Produktkataloge

Information, die auch verkaufen hilft.

Ihr Produktkatalog ist ein zentrales Verkaufsinstrument, wenn nicht das wichtigste. Wir übernehmen für Sie die vollständige Produktion:

  • Redaktion
  • Sortimentspflege
  • Übersetzung
  • Druckabwicklung

Denn wir kennen die Anforderungen und PIM-Systeme für Cross-Media Produktionen für Print- und Web-Ausgabe.

Katalogredaktion

Unser Redaktionsteam bestehend aus erfahrenen technischen Redakteuren, Layoutern und Grafikern unterstützt Sie bei der zeitnahen und professionellen Produktion Ihrer Kataloge. Mit Erfahrung in der Erfassung, Pflege und Publikation von Produktdaten und unter Verwendung aktueller Tools, mit dem erforderlichen Blick für Datenkonsistenz.

 

Die Leistungen unserer Katalogredaktion für Sie:

  • Erfassung umfangreicher Sortimentsdaten: Technische Daten, Texte, Grafiken 
  • Sicherung der Datenkonsistenz
  • Konzeption und Ergänzung der Publikationsstrukturen
  • Klassifizierung und Validierung der Produktdaten nach Branchenstandards wie z. B. ETIM, eCl@ss, BMEcat
  • Bearbeitung und Verwaltung der Bilddaten
  • Überwachung der Produktion bis zur Druckvorstufe
  • Übersetzungen und Übersetzungsmanagement
  • Projektmanagement

 

Und welche Anforderungen haben Sie? Sprechen Sie uns an >

Lektorat

Unser Lektorat erspart Ihnen Mühe, Zeit und vielleicht auch Ärger über leidige Fehler. Oder Inkonsistenzen, die zu überhöhtem Pflege- und Übersetzungsaufwand führen können. Erfahrene Lektoren, schreib- und formulierungssicher, prüfen und korrigieren Ihre Texte, Datenblätter und Katalogseiten in vereinbarter Qualität. Zum Beispiel hinsichtlich

  • Rechtschreibung und Interpunktion
  • der Konsistenz von Formulierungen und Terminologie
  • der Verwendung von Strukturierungs- und Gestaltungselementen.

 

Als Grundlage kann ein vorhandener Leitfaden dienen. Oder wir stimmen eine Checkliste mit Ihnen ab, basierend auf Branchenstandards wie den tekom-Richtlinien oder dem Dokuwerk eigenen Redaktionsleitfaden. Die Ergebnisse erhalten Sie in Papierform, als PDF oder in der überarbeiteten Quelldatei.

 

Nutzen Sie unsere Erfahrung in der Sicherung von inhaltlicher Qualität, denn vier Augen sehen mehr!

Grafik + Illustration

Grafik und Illustration – ein zentraler Bestandteil in Dokumentationen und Katalogen. Wo Abbildungen verwendet werden, unterstreichen bzw. ergänzen sie schriftlich Erklärtes, in sogenannten sprachneutralen Anleitungen ersetzen sie den Text weitgehend oder sogar vollständig. Zusammenhänge müssen deutlich, verdeckt ablaufende Vorgänge sichtbar gemacht werden.

 

  • Wir produzieren alle Formen technischer Illustrationen auf der Grundlage von Datenmodellen, Freihandzeichnungen oder Fotos und erstellen Grafiken normgerecht.
  • Wir übernehmen 3D-Daten aus den marktgängigen CAD-Programmen zur weiteren Bearbeitung oder Aufbereitung.
  • Wir erstellen Fotos, bearbeiten Bildmaterial und bereiten es für verschiedene Produktionsformate wie Print und Web auf.

 

Standardisierung in der Grafikarbeit

Wir unterstützen bei der Standardisierung von Grafiken und der Grafikerstellung. Wir entwickeln eine „Bildnorm“ in Form eines Grafikleitfadens oder als Teil des Redaktionsleitfadens. Für sichtbar mehr Verständnis.

Kataloganalyse

Die Analyse Ihrer Kataloge beginnt an unserem Schreibtisch, kann aber auch sehr viel weiter führen:

  • Review: Wir geben Feedback zu Ihrem aktuellen Katalog: Was ist gut, wo liegen die Schwächen? Welche Optimierungspotenziale sind vorhanden? Erfüllt der Katalog seinen Zweck?
  • Wettbewerbsvergleich: Wie positionieren sich Ihre Wettbewerber? Wo steht Ihr Katalog im Vergleich?
  • Nutzerbefragung: Wie wird Ihr Katalog genutzt? Welche Informationen werden gesucht und gefunden? Wie geht Ihre Zielgruppe vor?
  • Informationsprozesse: Wo werden die Katalogdaten vorgehalten? In welcher Form und in welchen Systemen? Welche Fachabteilungen sind beteiligt? Welche gegenseitigen Abhängigkeiten gibt es?

 

Anforderungsanalyse und Lastenheft

Neben der inhaltlichen Analyse stehen technische Anforderungen, wenn es um ein Katalogsystem (i. d. R. PIM) geht. Hier nur einige Möglichkeiten:

  • Welche Medien und Kanäle wie z. B. E-Business-Portale sollen bedient werden?
  • Sollen Stammdaten mitgenutzt werden?
  • Sollen Daten aus vorgelagerten Media-Asset-Management-Systemen angezapft bzw. umgekehrt befüllt werden?

 

Die Ergebnisse dieser Anforderungsanalyse sind auch die Grundlage für ein Lastenheft. Dabei berücksichtigen wir stets die Machbarkeit: Stehen Zeit, Kosten und Aufwand in einem „gesunden“ Verhältnis zueinander?

 

Schneller. Schöner. Besser.

Das ist das Ziel Ihrer Anforderungen und wir unterstützen Sie dabei.

Katalogkonzeption

Wir entwickeln für den Printkatalog ein Konzept für die Benutzerführung, damit sich Ihr Kunde optimal und schnell in Ihrem Katalog zurechtfindet.

 

Standardisierung

Voraussetzung für eine effiziente Erstellung und Generierung Ihrer Kataloge ist u. a. die Standardisierung der Produktmerkmale und die Entwicklung einer einheitlichen Produktprogrammstruktur.

So sparen Sie künftig Zeit und Geld und gewinnen an Qualität und Kundenfreundlichkeit.

 

Funktionales Layout

Basierend auf den Analysen und der Standardisierung entwickeln wir mit Ihnen ein nutzerorientiertes Layout, ausgerichtet an Ihrem Corporate Design. Die Navigation, die Struktur und den Inhalt Ihrer Publikation überarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen, um so zielgerichtet zur Produktauswahl und Bestellinformation zu leiten.

 

Publishing

Wir entwickeln ein Layout und erstellen Masterseiten für die verschiedenen Seitentypen. Damit der Katalog Ihre Unternehmenskommunikation verbessert und ein einheitliches Erscheinungsbild in allen Sprachen erhält.  

So haben auch Ihre Daten schöne Seiten.

Marketingautomation mit PIM

Sie benötigen einen Printkatalog, möchten zugleich z. B. Ihre Webseite mit dem gleichen Content befüllen?

Sie möchten auf bestehende Daten aus einem ERP-System zugreifen und diese für die Katalogproduktion nutzen?

Sie denken über eine Print-on-Demand Lösung mit personalisierten Inhalten nach?

 

Wir unterstützen Sie darin, diese Ziele zu erreichen! Wir beraten Sie in der Konzeption oder übernehmen die Produktion auf Ihrem oder einem von uns gestellten PIM-System.

 

Wir berücksichtigen Automatisierungsansätze, z. B. die Ausleitung vorhandener Daten aus einem ERP-System oder einem MAM. Wir führen eine Bereinigung, Klassifikation und Anreicherung der Daten durch; zur Nutzung für den Katalog, das Portal und/oder einen Webshop. 

So kommen auch Sie zu einem "Immer-und-überall-Katalog".